Tipps zum Dehnen und Kräftigen der Muskulatur vor dem Sport

Vor jeder sportlichen Aktivität ist es eigentlich eine Pflicht, die Muskulatur zu dehnen und auch zu kräftigen. Denn nur so kann man Verletzungen beim Sport verhindern. Leider ist es noch so, dass einige Menschen das Aufwärmtraining nicht so ernst nehmen und dafür hinterher leiden müssen! Es ist einfach unumgänglich, sich dem Aufwärmtraining zuzuwenden und die Muskulatur zu dehnen und zu kräftigen.

Dafür sollte man sich Übungen aussuchen, die man dann immer ausübt, bevor an den Sport geht. Regelmäßigkeit vor dem Sport ist wichtig und ebenso auch, dass man sich dabei richtig verhält. Man dehnt die Muskeln nur so weit, bis man ein ganz leichtes Ziehen vermerkt, dann ist diese Dehnung zu beenden, denn ansonsten kann man auch beim Aufwärmtraining die Muskeln überdehnen. Man sollte bei allen Übungen natürlich auch an den eigenen Trainingsstand denken. Es gibt in der Tat Menschen, die sich beim Aufwärmtraining verausgaben und keine Kraft mehr für den eigentlichen Sport haben. Vielleicht hat man ja einen Trainer zu Hand, der einen gerne hilft, die passenden Dehnübungen zu finden. Trainer kennen die Kondition der Person und können darauf gezielt eingehen. Hat man keinen Trainer, sollte man auf jeden Fall bei dem Dehnen darauf achten, dass es nur ein leichtes Ziehen ist, was man verspürt. Dann sollte man auf keinen Fall ruckartige Bewegungen durchführen, damit kann man sich verletzen. Auch bei dem Aufwärmtraining sollte man natürlich auf die Atmung achten. Es wird ruhig ein und ausgeatmet und man darf auf keinen Fall die Luft beim Aufwärmen anhalten. Auch die Entspannung ist nicht unwichtig, wenn es um das Dehnen und Kräftigen geht. Man sollte bei allen Übungen vor dem Sport darauf achten, sich möglichst tief zu entspannen.

Außerdem ist nicht nur das Aufwärmen vor dem Sport wichtig, auch das Dehnen der Muskeln nach dem Sport ist eine große Hilfe. Zwar nicht unbedingt so ein Muss, wie vor dem Sport. Aber man sollte nicht darauf verzichten, weil man auch hier wieder Verletzungen vermeiden kann!