Günstige Single Reiseangebote oder für die ganze Familie vergleichen

Urlaub – die schönste Zeit des Jahres. Je tiefere Löcher jedoch die Haushaltskasse aufweist, desto kürzer und dürftiger wird der Urlaub wohl ausfallen – das ist zumindest die allgemeine Annahme. Dass ein schöner Urlaub überhaupt nicht so viel Geld kosten muss, ist nur sehr wenigen klar.

Sparen lässt sich eigentlich an jeder Ecke: den Fahrtkosten, den Unterbringungskosten und den täglichen Sonderausgaben für Souvenirs, Lebensmittel etc. Bereits beim Vergleich einiger weniger Airlines lassen sich erhebliche preisliche Differenzen feststellen. Der einzige Vorteil von teureren Flügen ist ein gewisses Extra an Komfort, den Billigflieger ihren Passagieren nicht bieten können. Dies betrifft vor allem die Bein- und allgemeine Bewegungsfreiheit sowie die Verpflegung. Auch wenn manche eine Abneigung gegen Pauschalreisen haben sollten – im Paket, also inklusive Hotel gebucht, sind Flüge deutlich billiger, als wenn sie alleine gebucht werden. Am günstigsten sind diese Pauschalreisen, wobei auch hier “Nur-Flüge” zu finden sind, innerhalb der Last-Minute-Angebote.

Last-Minute-Reisen sind stornierte Posten des Reiseveranstalters und werden, dem Namen entsprechend, erst kurz vor Reiseantritt bekannt – frühestens jedoch zwei Wochen. Je kurzfristiger die Reise gebucht und angetreten wird, desto günstiger wird sie auch sein. Beim Hotel Abstriche zu machen empfiehlt sich nicht immer. Denn in den meisten Ländern bedeutet weniger Geld schlicht und ergreifend weniger Service, weniger Komfort, weniger Hygiene – es gibt natürlich auch Ausnahmen, die sich allerdings selten in den Prospekten der großen Veranstalter auffinden lassen sondern vielmehr als Geheimtipp von Mund zu Mund weitergegeben wird. (bo)