Dekorative Blumentöpfe günstig selbst gemacht

Viele Frauen sind gerne kreativ und suchen auch immer nach neuen Bastelideen, um Deko selbst herzustellen. So auch in Sachen Blumentöpfe, die nicht immer unbedingt sehr günstig sind und von daher ist es perfekt, wenn man sie selbst herstellt. Es ist gar nicht schwer, Blumentöpfe selbst herzustellen. Man hat oft Abfall zu Hause, den man ganz einfach nutzen kann, um kreativ zu sein. So kann man alte Plastikflaschen für sich nutzen, diese schneidet man zu einem Drittel ab und kann sie dann verarbeiten.

So kann man zum einen Stoff darauf kleben und mit einem Locher Löcher stanzen, um dann mit einem Band einen Blumenhängetopf zu erschaffen. Natürlich geht es auch ohne den Blumentopf aufzuhängen. Man könnte aber auch ebenso mit Kleber und Knöpfen oder alten Flaschendeckeln arbeiten und Blumentöpfe mit Gesichtern gestalten. Diese sehen sehr witzig aus und gestalten jeden Garten neu. Auch alte Dosen wären sehr schön für den Garten. Man kann sie zum einen anmalen, natürlich mit passenden Lackfarben. Man kann sie auch mit Löchern versehen, um ihnen ein tolles Design zu geben. Dafür braucht man nur einen Hammer und einen Nagel und schon kann man mit diesen beiden Werkzeugen schöne Muster in die Dose schlagen. Gefüllt werden die selbst gemachten Blumentöpfe ebenso wie auch normale Blumentöpfe. Aber man hat sie selbst günstig gestaltet und das sogar noch aus Müll. Auch alte Kisten kann man recht leicht in Blumentöpfe oder gar kleine Blumenbeete umwandeln. Holz kann man anmalen, ganz nach eigenem Geschmack. Oder man klebt ganz viele Knöpfe auf und schon hat man ein individuelles Blumengestell.

Mit etwas Fantasie wird einem bestimmt selbst noch einiges einfallen, wie man leicht und schnell neue Blumentöpfe gestalten kann. Aus alten Obstkisten könnte man auch gleich ein Blumenregal erstellen. Auch dieses kann nach Herzenslust bemalt werden oder einfach roh verwendet werden. Nagelt man mehrere Kisten zusammen, wird das Regal schön groß. Man sieht, man braucht gar nicht viel Geld, um seinen Garten richtig schön zu gestalten und man wird immer wieder stolz auf sich sein, wenn man seinen Garten betrachtet.