Online Darlehen und Kredite berechnen

In Zeiten, in denen das Internet beinahe alles möglich zu machen scheint ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch so wichtige Dinge wie Kreditgeschäfte online abgewickelt werden. Dementsprechend normal ist es mittlerweile, dass die meisten Universal- und auch spezialisierten Banken einen Onlinedienst anbieten.

In diesem Fall lässt sich für den Kreditnehmer sparen, und zwar bei den Kosten der Antragstellung, den Verwaltungsgebühren. Oft sind aber auch die so genannten Schweizer Kredite gemeint, wenn von Online-Darlehen die Rede ist. Diese Schweizer Kredite kommen, wie ihr Name schon verrät, von großen Schweizer Finanz AGs, auf eine Schufaauskunft wird für ein solches Darlehen verzichtet, was sich aber niederschlägt in der Höhe der Zinsen bzw. der Kreditnebenkosten.

Voraussetzung für ein solches schufaloses Sofortdarlehen ist ein festes, seit mindestens sechs Monaten bestehendes und vor allem unbefristetes Arbeitsverhältnis, besondere Sicherheiten werden nicht weiter verlangt. Schulden in der Schweiz sollten allerdings nicht bestehen. Entscheidet sich ein Kreditinteressent für einen Schweizer Kredit sollte er sich im Vorfeld lieber genau über den Kreditgeber informieren, da es wie überall auch weniger seriöse Anbieter gibt. (bo)

Ist Ihre pers├Ânliche SCHUFA negativ ?

Hier gibt es Hilfe…